Nach oben
Sitemap
english version

Dr. Dan
 
Die Biomechanik -
Dr. Dan und Glöckchen laden ein zu einer Reise...
 
 
 
... eine Reise in die düstere und verworrene Gedankenwelt gequälter Seelen.
 
Hinter jedem Album verbirgt sich eine Geschichte, entweder aus eigener Feder oder inspiriert von einer oder mehrerer Gestalten der Vergangenheit - berühmten Literaten, Philosophen, Künstlern und Freigeistern.
 
So lassen wir aus eigenen oder recherchierten Gedanken und Gefühlen zunächst kunstvolle Texte entstehen, die dann durch die Vertonung zu musikalischen Bildern werden, die von feinfühligen, empfindsamen oder aufbrausenden Menschen, Bedrohungen und Schicksalsschlägen erzählen.
 
Da die Musik der Geschichte folgt, ohne in klassische Liedformen gezwängt zu werden, hat jedes Album seinen eigenen abwechslungsreichen Stil, der sich hauptsächlich irgendwo zwischen klassischem Gothic, Dark Wave, düsterem Electro und Psychedelic bewegt, aber auch Anklänge anderer Stilrichtungen wie Klassik oder Medieval einfließen lässt. Dieser breit gefächerte Musikhorizont wurde auch durch die Erfahrungen, die wir in Bigbands, einer Salsa-Gruppe und einer Mittelalterband sammelten, begünstigt, auch wenn diese Stile eher wenig vertreten sind.
 
So entsteht in unserem Studio experimentelle Musik auf Synthesizern, Sequencern, Keyboards, E-Gitarren und Flöten, bei der wir bewusst auf den Einsatz von Samplern verzichten und vor allem auf handgemachte Synthesizer-Arbeit setzen.
 
Unsere Band wurde 1998 durch Dr. Dan gegründet und besteht seit 2006 aus Dr. Dan und Glöckchen. Texte und Musik werden von uns selbst geschrieben, ausgearbeitet und umgesetzt. Aber auch alle anderen wichtigen Aufgaben drum herum werden von uns übernommen, wie beispielsweise die grafische Gestaltung. So wird jedes Album zu einer eigenen Einheit im Rahmen unseres Gesamtkonzeptes.
 
Wir wenden uns mit unserer Musik an alle, die sich für Kunst und Kultur interessieren, sich gerne einfach einmal hinsetzen um einer CD zu lauschen, die sich geistig öffnen und sich von der Musik in eine andere Welt geleiten lassen wollen.
 
Schließt die Augen, lasst euch mitreißen und erweckt vor euren geistigen Augen die Geschichten zu neuem Leben.
 
Die Vergangenheit wird neu erwachen, mit der Gegenwart verschmelzen und allen Schmerz und Schrecken fühlbar machen, die nicht neu und auch nicht alt unvergänglich sich durch alle Zeiten ziehen.
 
Glöckchen
 
Und damit sich nicht nur eure Ohren einen Eindruck verschaffen können
gibt es hier für eure Augen noch eine kleine Galerie mit Bandfotos.
 
Fotobanner
Bildergalerie