Nach oben
Sitemap
english version

Fröhliche Weihnachten

Dezember 2014

 
Wir bedanken uns bei allen ganz herzlich,
die uns dieses Jahr wieder unterstützt haben
und natürlich auch bei unseren Fans.
 
Wir wünschen euch allen wunderschöne Weihnachten
und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
 

 

November 2014

 
Wir freuen uns sehr über die Unterstützung von
Best Music Talent
und möchten uns dafür herzlich bedanken,
vor allem dafür, dass wir bald bei
„BMT dark files”
dabei sind, einer Radioshow mit düsterer Musik.
Wann die Show gesendet wird, erfahrt ihr natürlich
so früh wie möglich hier und auf BMT.
 
Die Biomechanik auf BMT Radio

 
Orange

Oktober 2014

 
Mit unserer Zeitreise sind wir nun fast am Ende unserer Bandgeschichte angelangt.
Aufmerksame Leser unserer Seite wissen, dass neben dem Album „Orange” noch Lieder aus unserer ersten Album-Trilogie „Die Biomechanik” fehlen. Hier ist allerdings die Aufnahmequalität alles andere als passabel und wir wissen nicht genau, ob wir das schlechte Ausgangsmaterial soweit aufwerten können, dass wir es für präsentabel halten.
So freuen wir uns erst Mal euch 4 Lieder aus unserem Album
„Orange”
aus dem Jahr 2007 vorzustellen. Ein Album, das sich thematisch noch relativ nahe an die Ursprungs-Trilogie anlehnt, bei dem wir musikalisch aber schon einen deutlichen Schritt nach vorn gemacht haben.
Die Lieder findet ihr in unserer Musikrubrik.
Informationen zu den Alben findet ihr in den Beschreibungen unserer Werke.
Wir hoffen, euch hat unsere Zeitreise gefallen und wir wünschen euch noch viel Spaß beim zuhören.
 

 

September 2014

 
Bevor wir uns dem Ende unserer Zeitreise nähern, haben wir erstmal etwas anderes zu verkünden:
Wir sind diesen Monat auf der aktuellen
Orkus Compilation 102, diesmal mit
„Das Empfinden”.
Alle, denen das Lied gefällt, können dafür abstimmen und an einer Verlosung teilnehmen.
Informationen dazu findet ihr auf der auf der Orkus-Homepage.
Zur Einstimmung könnt ihr euch ja
noch mal unser Musikvideo ansehen.
 
Musikvideo zu Das Empfinden

 
Amour sans mort

Juli 2014

 
Kurz vor dem Sommerurlaub wollen wir euch mal wieder auf dem Laufenden halten.
Wie ja schon erwähnt arbeiten wir an unserem neuen Album. Mittlerweile haben wir schon einen großen Teil geschafft, aber da das Album wieder ziemlich lang wird, werden wir mit dem, was wir noch vor uns haben, schon noch einige Zeit beschäftigt sein.
Besonders gefreut haben wir uns über die tollen Bewertungen auf my own music und darüber, dass „Eisheilig” aus unserem Album „X” sogar zur Redaktionsempfehlung wurde.
Da wir sowieso schon beim Thema sind, möchten wir die Gelegenheit nutzen und auch all den Anderen ganz, ganz herzlich für Ihre Bewertungen danken.
Außerdem hat uns eine Anfrage in letzter Zeit positiv überrascht. Leider ist das ganze an finanziellen Hindernissen gescheitert, aber wir hätten fast an einem internationalen Kinofilm mitgewirkt. Liebe Grüße an das Team von „Bohemian Entertainment”, wir wünschen euch viel Erfolg beim Dreh und hoffen, dass wir vielleicht in Zukunft doch noch mal zusammenarbeiten können.
Nun haben wir uns lange genug mit der Gegenwart und der Zukunft aufgehalten, dabei hatten wir euch doch eine Reise in die Vergangenheit versprochen.
Diesen Monat präsentieren wir euch 4 Lieder aus unserem Album
„Amour sans mort”
aus dem Jahr 2007.
Die Lieder findet ihr in unserer Musikrubrik.
Informationen zu den Alben findet ihr in den Beschreibungen unserer Werke.
Wir wünschen euch viel Spaß beim zuhören.
 

 

Juni 2014

 
Wir reisen weiter rückwärts in der Zeit und präsentieren euch ab sofort Lieder unseres unveröffentlichten Albums
„X”
aus dem Jahr 2010.
Die übrigen Lieder der Zeitreise findet ihr in unserer Musikrubrik
und Informationen zu den Alben in den Beschreibungen unserer Werke.
Wir wünschen euch viel Spaß beim zuhören.
 
X

 
Through the realm of eternal darkness

Mai 2014

 
Anlässlich unseres 15 jährigen Bandjubiläums werden wir mit euch eine Zeitreise durch unsere Bandgeschichte machen.
Wir werden euch in den nächsten Monaten mit Liedern aus unseren unveröffentlichten Alben mit in unsere Vergangenheit nehmen.
Beginnen werden wir heute mit unserem neuesten Album, der EP
„Through the realm of eternal darkness”
aus dem Jahr 2012.
Die Lieder findet ihr in unserer Musikrubrik.
Informationen zu den Alben findet ihr in den Beschreibungen unserer Werke. Dort könnt ihr natürlich auch schon mal nachsehen, welche Alben euch in nächster Zeit noch erwarten.
Wir wünschen euch viel Spaß beim zuhören.
 

 
Leider wurden wir Opfer von Hackern und Viren.
Die gute Nachricht ist, dass unsere Webseite durch unseren Webspaceanbieter geschützt ist und der Virus sofort deaktiviert wurde.
Es sollte also niemand Probleme durch den Besuch unserer Homepage bekommen haben, wenn doch tut uns das sehr leid.
Die schlechte Nachricht für euch ist, dass sich jetzt natürlich erst mal alles verzögert und ihr euch noch gedulden müsst, bis es wieder bessere News gibt.
 

 

Februar 2014

 
Wie versprochen könnt ihr euch jetzt das Video zu
„Camera Obscura”
aus unserem Album
„Confessions (from the deep)”
ansehen.
Ihr findet es in unserer Musikrubrik unter Videos, aber bald auch wieder auf den gängigen Online-Video-Portalen.
Ansonsten sind wir mal wieder dabei, die Seite zu überarbeiten, da noch ein paar kleinere Anzeigefehler aufgetreten sind.
Viel Spaß beim Video ansehen.
 
Musikvideo zu Camera Obscura

 
Feuerwerk

Januar 2014

 
Wir wünschen euch allen ein frohes und gesundes Jahr 2014.
 
Da wir weiterhin unser Jubiläum feiern, planen wir euch musikalische Einblicke in ältere Werke von uns zu geben.
Außerdem haben wir bald ein neues Video für euch.
Und natürlich werden wir euch hier weiterhin über alle Neuigkeiten auf dem Laufenden halten.
So gilt auch dieses Jahr wieder: Schaut doch ab und zu bei uns vorbei.
 

News 2017
News 2012
News 2016
News 2011
News 2015
News 2010
News 2014
 
News 2013